Madeira – wie ist das Klima?

Die Insel Madeira hat das ganze Jahr hindurch ein sehr subtropisch-mildes und ausgeglichenes Klima. Die durchschnittlichen Höchsttemperaturen liegen im Winter bei 19 Grad und im Sommer bei etwa 25 Grad im August. Auch die Tagestemperaturen schwanken kaum um mehr als drei bis fünf Grad. Durch die Lage im Atlantik verbunden mit dem Golfstrom treten extreme Temperaturen kaum auf. Madeira ist aber auch bekannt, dass es einzelne Klimazonen auf der Insel gibt. Durch den Gebirgskamm in der Mitte der Insel entsteht eine Wetterscheide. Daher bleiben die regenreichen Wolken des Nordostpassats in den Bergen hängen, so dass in Funchal und an der südwestlichen Küste öfter und mehr Sonne scheint.

Temperaturen in °C
JavaScript chart by amChartsSerieSerie191920202122242626242220131313131516181919181614Diagramm100%

Niederschlag
Tage mit > 1 l/m² / Monat
JavaScript chart by amChartsSerie897532013689Diagramm100%

Sonnenscheindauer
Stunden / Tag
JavaScript chart by amChartsSerie4,55,35,86,16,55,47,47,76,75,95,24,5Diagramm100%

Temperatur Höchstwerte °C

JFMAMJJASOND
191920202122242626242220

Temperatur Tiefstwerte °C

JFMAMJJASOND
131313131516181919181614

Sonnenstunden h

JFMAMJJASOND
4.55.35.86.16.55.47.47.76.75.95.24.5

Niederschlag l/m²

JFMAMJJASOND
1038764391912233775101100

Regentage

JFMAMJJASOND
897532013689
Sunny-Island Logo

Wir sind eine deutsche Immobilienagentur auf Madeira. Unsere Mitarbeiter sprechen deutsch, englisch und portugiesisch


© Sunny Island LDA. All rights reserved. AMI Lizenz Nr. 19588
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.